Inhalt

Die Oberärztin des Zentrums für Ambulante Psychosomatische Rehabilitation Freiburg im Gespräch mit einer Mitarbeiterin.

Individuell optimal betreut

Stehen chronische Schmerzen im Mittelpunkt Ihres Alltags? Dominieren Depressionen oder Ängste Ihr Leben? Haben Sie Schwierigkeiten, sich mit Ihrer chronischen Erkrankung zu arrangieren? Oder ist Ihnen alles zu viel, zu schwer, zu erdrückend?

Unser Zentrum für Ambulante Rehabilitation Glotterbad (ZAPR) bietet Betroffenen, für die eine ambulante Therapie nicht mehr ausreichend ist, die aber in der Nähe wohnen, die Möglichkeit einer intensiven ganztägig-ambulanten Behandlung. Voraussetzung ist, dass Sie einen festen Wohnsitz haben und den Weg zu uns selbständig und regelmäßig bewältigen können.

Kontakt

Zentrum für Ambulante Psychosomatische Rehabilitation Glotterbad (ZAPR)
Gehrenstraße 3
79286 Glottertal

Tel. 07684 809-570
Fax 07684 809-580

E-Mail kontakt@zapr-rehazentren-bw.de

Breites Therapiespektrum

Die ganztägig ambulante Rehabilitation ist ein wichtiger Baustein in der erfolgreichen Therapie psychischer und psychosomatischer Erkrankungen. Das Zentrum für Ambulante Psychosomatische Rehabilitation Glotterbad (ZAPR) bietet Ihnen nicht nur ganztägig ambulante Behandlungen sondern zusammen mit der benachbarten Rehaklinik Glotterbad auch die Möglichkeit zur Kombi-Reha. Diese kombinierte Rehabilitationsmaßnahme vereint die Vorteile aus stationärer und ambulanter Rehabilitation - ohne dass Sie den Behandlungsort wechseln müssen.
Ab sofort profitieren von unserem Leistungsspektrum neben Versicherten der Rentenversicherungen der Länder, der Krankenkassen und privaten Krankenversicherer auch bei der Rentenversicherung Bund versicherte Patientinnen und Patienten.

Ihr Recht auf freie Klinikwahl

Um sicherzugehen, dass Sie Ihre Rehabilitationsmaßnahme auch tatsächlich in Ihrer Wunschklinik durchführen können, haben wir für Sie ausführliche Informationen über das Wunsch- und Wahlrecht zusammengestellt. mehr

Unsere Leistungen für Sie

Informieren Sie sich ausführlich über die vielfältigen Möglichkeiten der Rehabilitation bei psychischen und psychosomatischen Erkrankungen.
mehr

Die Füße eines Patienten bei einer Balanceübung.

Kombi-Reha: Maßgeschneidert und individuell

Als ganz besonderes Angebot bieten wir Ihnen die Kombi-Reha an: Sie setzt sich zusammen aus einem stationären Teil gefolgt von einer ganztägig ambulanten Behandlung.

Weitere Informationen

Eine Therapeutin des Zentrums für Ambulante Psychosomatische Rehabilitation Freiburg bei einer Übung mit einer Patientin.
„Im Unterschied zur stationären Therapie wohnen Sie bei der ganztägig ambulanten Behandlung zu Hause, so dass Sie in der Therapie gewonnene, neue Erkenntnisse unmittelbar in Ihrem Alltag erproben können.“
© 2019 RehaZentren Baden-Württemberg